Tiere

Seit Mai 2003 haben wir Dexter-Mutterkühe. Dexter ist in der Schweiz die kleinste Mutterkuhrasse. Es ist ein sehr kleines, robustes Bergrind. Die Dexter sind anspruchslos im Futter und gute Raufaserverwerter.

Die Kälber saugen die Milch ca. 8-9 Monate direkt von der Mutter. Sie können so ohne Kraftfutter ins Fleisch wachsen und in karger Bergwelt wie auf fruchtbaren Wiesen gedeihen. Vom Frühling bis Herbst sind die Tiere immer auf der Weide. Im Winter leben sie in besonders tierfreundlicher Stallhaltung (BTS)

Das Dexter-Fleisch ist fettarm, feinfaserig, zart, saftig und enthält Omega 3 Fettsäuren.
Die Ochsen (ca.11Mt.) werden auf Bestellung zu Frischfleisch-Mischpakete verarbeitet d.h. portioniert, vakuumiert und angeschrieben.

Auf dem Hof leben verschiedene Kleintiere:
Zwergziegen, Enten, Pfaue, ein paar Katzen und unser Berner Sennenhund Rico.